Ätherische Öle


Dieses Bild kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden.

Falls Ihr die Wahl von zwei Wegen habt,
dann wählt den der Natur.
Aristoteles

Ätherische Öle (auch: etherische Öle) sind lösliche Substanzen, die durch Destillation, Extraktion oder Kaltpressung gewonnen werden.
Die Aromatherapie setzt ätherische Öle für die Behandlung verschiedener Erkrankungen des Körpers, der Nerven und der Psyche ein. So wirkt z.B. ätherisches Lavendelöl beruhigend auf Körper und Geist, ätherisches Zitronenöl aktivierend und Bergamotte ist ein hervorragendes Antideressivum.

RSS abonnieren

Ätherische Öle

Dieses Bild kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden.

Falls Ihr die Wahl von zwei Wegen habt,
dann wählt den der Natur.
Aristoteles

Ätherische Öle (auch: etherische Öle) sind lösliche Substanzen, die durch Destillation, Extraktion oder Kaltpressung gewonnen werden.
Die Aromatherapie setzt ätherische Öle für die Behandlung verschiedener Erkrankungen des Körpers, der Nerven und der Psyche ein. So wirkt z.B. ätherisches Lavendelöl beruhigend auf Körper und Geist, ätherisches Zitronenöl aktivierend und Bergamotte ist ein hervorragendes Antideressivum.

Bild
Text
Text